Hallo, ich bin L.C. Frey und ich erfinde Geschichten. Unter meinen bislang veröffentlichten Büchern befinden sich zu meiner großen Freude auch ein paar Bestseller. Mit dem Schreiben angefangen habe ich übrigens erst vor ein paar Jahren, und zwar bei Null. Heute kann ich vom Schreiben leben, und dafür bin ich meinen Lesern ausgesprochen dankbar.

Es ist der coolste Job der Welt, ehrlich.

Und wissen Sie was?

Ich möchte, dass Sie das auch können. In spätestens 4 Wochen.

Lange war das Schreiben für mich nur ein Traum. Ein ferner Gedanke. Etwas, das Andere tun. „Richtige“ Autoren nämlich.

Man sollte schon Germanistik studieren oder wenigstens einen sechsmonatigen Fernkurs besuchen, um einen vernünftigen Roman auf die Beine stellen zu können, oder? Sobald man gegenüber einer Suchmaschine (oder Bekannten) auch nur vorsichtig den Wunsch äußert, sich mit dem Schreiben von Romanen zu befassen, halten die einem sofort unzähligen „unverzichtbare“ theoretische Standardwerke unter die Nase. Da lesen Sie dann eine Menge über Dramenstruktur, Stil, Ausdruck und die unverwechselbare Stimme, die jeder gute Autor angeblich besitzt. All das sollten Sie perfekt beherrschen, rät man Ihnen, bevor Sie überhaupt ans Werk gehen. Also frühestens in ein paar Jahren.

Und was ist überhaupt mit Talent? Hört man nicht immer wieder, dass man zum Schriftsteller geboren sein muss? Und den gesamten Duden im Kopf haben sollte, inklusive aller Kommaregeln? Wirklich?

Diese Zweifel kommen Ihnen bekannt vor? Ich kann Sie beruhigen, das meiste davon ist viel weniger entscheidend, als Sie vielleicht jetzt noch glauben. Ich habe es schließlich auch geschafft, ganz ohne Germanistikstudium.

Praxis schlägt Theorie. Immer.

Im Ernst, all diese theoretischen Dinge haben ihre Berechtigung, aber sie können Ihre Karriere als Autor beenden, bevor Sie auch nur ein einziges Wort geschrieben haben. Lassen Sie sich von derlei Überlegungen auf keinen Fall davon abhalten, Ihren Traum vom Schreiben zu verwirklichen! Jetzt sofort, mit einem wirklich tollen Buch. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle, ob Sie mit einer ernsthaften Laufbahn als Romanautor liebäugeln, das Ganze erstmal als ein Hobby betreiben wollen oder bereits einen ganzen Haufen Bücher veröffentlicht haben. Ihr nächstes Buch sollte in jedem Fall Ihr bislang bestes werden.

Starten Sie in Ihr nächstes Buchprojekt Schritt für Schritt, und mit jeder Menge Spaß! Denn dafür machen wir das Ganze letztlich, oder nicht?

Hier ist ein kleines, wohlgehütetes Geheimnis der Buchbranche – und vermutlich die wichtigste Erkenntnis, wenn Sie mit dem Schreiben beginnen und dranbleiben wollen. Bereit? Okay, hier ist sie:

Alles, was Sie wirklich brauchen, um Schriftsteller zu werden, ist der feste Vorsatz, eine gute Story erzählen zu wollen.

Was Ihnen aus meiner Sicht außerem noch helfen könnte, habe ich in Form eines kompakten Schritt-für-Schritt-Ratgebers zusammengefasst. Damit Sie schneller zu Ihrem Ziel kommen – aus einer Idee ein tolles Buch zu machen.

Ich glaube fest daran, dass Sie nicht mehr als dieses Buch brauchen, um einen wirklich guten Roman zu schreiben.

Was den Vorsatz betrifft, eine spannende Story aufs Papier zu bringen, liegt dieser natürlich komplett bei Ihnen, schließlich soll das Buch Ihr „Baby“ werden, nicht wahr? Bei der konkreten Umsetzung kann ich Ihnen ein bisschen helfen, wenn Sie mögen. Deshalb gibt es diese Website und mein Buch STORY TURBO: Der Praxis-Ratgeber mit System. In diesem Buch möchte ich Ihnen einiges von dem, was ich über das Schreiben weiß, in übersichtlicher Form vorstellen. Inklusive vieler aktueller Bestseller-Beispiele und einer praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitung für jeden Tag der vier Wochen, die Sie brauchen werden, um ein tolles Buch zu schreiben – von Null bis zum veröffentlichungsreifen Manuskript.

Im StoryTurbo Praxis-Ratgeber entwickeln wir gemeinsam aus Ihrer Idee einen starken Plot und schließlich einen überzeugenden Text – von der Ideenfindung bis zur Veröffentlichungsreife. Wir beschränken uns dabei auf den Teil der Theorie, der Sie sofort weiterbringt und werfen ein neues Licht auf bisher vermeintlich unantastbare Must-Haves wie Charakterbögen und Hintergrundrecherchen.

Ich bin überzeugt davon, dass Sie nicht mehr brauchen als den StoryTurbo Praxis-Ratgeber, um ein tolles Buch zu schreiben, das alle Chancen hat, zu einem Bestseller zu werden. Schließlich sind Sie nicht (nur) zum Lesen hier, sondern vor allem, um zu schreiben, richtig?

Und wozu dieser Blog?

Auf diesem Blog  werde ich in loser Folge einige Kapitel aus dem StoryTurbo-Buch veröffentlichen, und hin und wieder auch neue Gedanken zum Schreiben, welche den Rahmen eines kompakten Praxis-Ratgebers sprengen würden. Wenn Sie auf dem Laufenden bleiben wollen, schauen Sie immer mal hier vorbei oder noch besser: Abonnieren Sie meine Schreibtipps gleich automatisch per Mail, bequem in Ihr Postfach. So verpassen Sie nämlich nichts.

Warten Sie nicht länger, schreiben Sie endlich Ihr Buch!

Herzlich willkommen in Ihrem Schreib-Abenteuer!

Ihr

Posted in Allgemein, Blog and tagged , , , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.